ist jetzt

Klasse

Städtereisen Wien - lebendiges Museum und aufregende Metropole

Über 100 Museen zeigen in Wien von der aufregenden Geschichte der Stadt, doch Wien an sich ist auch ein lebendiges Museum. Zahlreiche Bauwerke der klassischen Moderne, imposante Barockpaläste und verspielte Jugendstilgebäude sind die besten Zeugen der vielfältigen Vergangenheit und der Bedeutung als Habsburgermetropole. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten bieten Ihnen Städtereisen nach Wien tolle Einkaufs- und Schlemmermöglichkeiten. Zum Entspannen laden wunderschöne Erholungsgebiete in und außerhalb der Stadt ein, schließlich liegt die Hauptstadt von Österreich direkt an der schönen blauen Donau mit ihren romantischen Nebenflüssen und Auwäldern, umgeben vom Wienerwald und grünen Weinbergen. Entdecken Sie die aufregende Stadt auf den Spuren von Franzl und Sisi, Marie Antoinette und Maria Theresia bei einem entspannten, reibungslosen Kurzurlaub mit weg.de!

Lassen Sie sich mit weg.de in die Zeit der Walzerkönige und Kaiser zurückversetzen, auf einer günstigen Städtereise nach Wien mit Schlemmerei und Shopping.

 

Die absoluten Highlights auf einer Städtereise nach Wien

STEPHANSDOM

Viele der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Wiens liegen in der Inneren Stadt, Wiens 1. Bezirk. Hier befindet sich auch das berühmte Wahrzeichen der Stadt: Der Stephansdom, von dessen Südturm Sie einen herrlichen Ausblick auf Wien haben. Spazieren Sie in der Inneren Stadt durch die verwinkelten Gassen, denn dabei entdecken Sie an fast jeder Ecke ein Zeugnis der bewegenden Geschichte. Weitere sehenswerte Kirchen sind die Minoritenkirche und die Peterskirche. Andere Highlights der Altstadt sind die Albertina, das Kunst- und das Naturhistorische Museum und das Haus der Musik.

WIENER WURSTELPRATERNSDOM

Wien hat mehr Sehenswürdigkeiten, als Sie auf einem Kurztrip besichtigen können, also müssen Sie Prioritäten setzen. Wien zur Kaiserzeit erleben Sie authentisch in der Hofburg und im Schloss Schönbrunn, in dem viele der Räumlichkeiten noch original erhalten sind. Spaß garantiert der Wiener Wurstelprater, dabei darf eine Fahrt mit dem berühmten Wiener Riesenrad nicht fehlen! Das moderne Museumsquartier ist ein absolutes Muss für Kunstinteressierte. Weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie entlang der Ringstraße: das Parlament, die Staatsoper, das Rathaus, die Votivkirche oder das Burgtheater.

 

KAFFEEHÄUSER

Schlemmen gehört zu einem Wienbesuch dazu. Untertags gilt es, die einzigartige Wiener Kaffeehauskultur kennenzulernen. Das gelingt am besten, wenn Sie in einem der Kaffeehäuser der Innenstadt einkehren und die typischen Mehlspeisen verkosten. Abends gehen Wiener zum Heurigen. In den urigen Weintavernen, zum Beispiel in Nußdorf, wird eher kalte Küche serviert. Wiener Schnitzel und Co gibt es dafür in den typischen „Beisln“. Für Gourmets ist auch der Wiener Naschmarkt empfehlenswert. Generell hat Wien ein pulsierendes Nachtleben mit vielen Clubs, vor allem im 1. Bezirk.

 

SHOPPING & ERHOLUNG

Empfehlungen zum Shoppen: Gut betuchte Einkäufer shoppen in Wien im 1. Bezirk entlang der Einkaufsmeilen Kärntnerstraße, Graben und Kohlmarkt. Neben zahlreichen Einkaufszentren empfiehlt sich ein Besuch der Mariahilferstraße, der bekanntesten Einkaufsstraße der Donaumetropole. Erholung und Ruhe: Besuchen Sie auch einen der zahlreichen Parks auf einer Städtereise nach Wien, am bekanntesten sind Stadtpark und Volksgarten. Beliebte Naherholungsgebiete sind Donauinsel, Wienerwald, Nationalpark Donau-Auen und Leopolds- und Kahlenberg, von diesen beiden Hausbergen hat man die besten Ausblicke über Wien.

Städtereisen nach Wien sind zu jeder Jahreszeit empfehlenswert

Die Vorweihnachtszeit taucht ganz Wien in ein Winterwunderland mit herrlichen Düften nach Glühwein, Keksen und anderen Schmankerln. Zahlreiche traditionelle Weihnachtsmärkte warten darauf, besucht zu werden, wie der weltberühmte Wiener Christkindlmarkt vor dem Rathaus. Im Sommer locken Erholungsgebiete wie Donauinsel und Alte Donau in die Metropole. Ganzjährig ist Wien eine Stadt, in der Sie tolle historische Sehenswürdigkeiten besichtigen, bestens einkaufen, lecker essen und zahlreiche Veranstaltungen besuchen können. Ob Oper, Theater oder Musicals, der Veranstaltungskalender von Österreichs Hauptstadt ist immer prall gefüllt. Beliebt sind vor allem Veranstaltungen in der Wiener Oper oder im Burgtheater. Tickets können Sie vorab im Internet, oder auch vor Ort in den meisten Hotels und direkt am Theater kaufen. Am besten entdecken Sie Wien mit öffentlichen Verkehrsmitteln, denn mit U-Bahn und Straßenbahn kommt man am schnellsten voran.

Tipp: Um beim Erwerb der Fahrkarten, der Veranstaltungstickets, den Eintritten für die Sehenswürdigkeiten noch zusätzlich Geld zu sparen, empfiehlt sich der Kauf einer Vienna Card, die Sie im Hotel, in den Touristenbüros oder auch direkt am Flughafen erstehen können. Sie kommt mit einem dicken Couponheft mit aktuellen Gutscheinen, die beim Zeigen der Vienna Card zu tollen Rabatten verhilft.

Auf nach Wien mit weg.de!

Buchen Sie mit weg.de Ihre Städtereise mit Flug und Hotel für Wien bequem online. Die vom Spezialisten empfohlenen Hotels für Ihre Städtereise nach Wien sind handverlesen, weg.de garantiert Qualität und guten Service. So verleben Sie garantiert einen stressfreien, angenehmen Kurzurlaub voll von Schlemmerei, Shopping und aufregenden Kulturangeboten!